Arche-Typisch Fasten: Fasten und Bogenschießen

Arche-Typisch Fasten: Fasten und Bogenschießen
Samstag, 08.05.2021 Bis: 15.05.2021
Biolandhaus Arche
Vollwertweg 1a, 9372 Eberstein, Kärnten

Fasten und die Kunst des Bogenschießens mit Sybille Mikula

Mit Fasten und Bogenschießen zu Deiner Inneren Quelle finden

Fasten war zu allen Zeiten ein Teil des menschlichen Lebens. Wir wissen heute, dass die Selbstheilungskräfte des Körpers eine enorme Steigerung erfahren, wenn über eine längere Zeit (mindestens 16 Stunden) keine Nahrungsaufnahme erfolgt. Fasten ist wie geschaffen dafür, Körper, Geist und Seele zu neuem Elan zu verhelfen.

Eine frei gewählte Zeit des Verzichts auf feste Nahrung und Genussmittel bietet uns die Chance, zur eigenen Quelle zurückzukehren und das Leben neu zu betrachten.

  • Bin ich noch auf dem Weg, den ich - vielleicht vor langer Zeit - eingeschlagen habe?
  • Gibt es Talente in mir, die wie aus einem Dornröschenschlaf wachgeküsst werden wollen?

Heilsames Singen - leistungsfrei und herzhaft -, wird uns immer wieder begleiten und bereichern. Auch wer bisher glaubte, nicht singen zu können, ist eingeladen, eine neue Erfahrung zu machen.

Für diese Woche habe ich Heidemarie Bliemel eingeladen, uns mit ihrer Kunst des Bogenschießens vertraut zu machen.

Der Bogen als Spiegel der Seele

Als eine der ältesten Geisteskraftschulungen ist Bogenschießen gerade auch in der heutigen oft hektischen Zeit eine Sportart, um zu entschleunigen und Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen. Der Umgang mit dem Bogen ist geeignet, die Zusammenhänge von Konzentration, Absicht und dem Erreichen gesteckter Ziele spürbar und erlebbar zu machen. Mit jedem Pfeilschuss werden die Gedanken sortiert und der Fokus auf das (Lebens-)Ziel neu ausgerichtet. Es ist eine großartige Möglichkeit, um die eigene Mitte wieder zu finden und den Geist frei zu machen. Mit Konzentration und direkt gefühlter Bewusstheit, stärkt es das Körperwahrnehmungsgefühl und das Selbstvertrauen. Der Bogen ist dabei ein kompromissloser Spiegel und zeigt auf, ob die körperliche und seelische Balance im Einklang ist, um (s)ein Ziel zu erreichen.

Bogenschießen ist Körper- und Achtsamkeitsschulung. Durch die kontrollierte Aktion und Reaktion der Muskulatur wird der Rücken gestärkt und die Wirbelsäule entlastet. Die Wirbelsäule und das Becken sind aufgerichtet und der Wechsel von Spannung und Entspannung führt in der gesamten Muskulatur zu einem besseren Körperempfinden und unterstützt eine aufrechte und gesunde Körperhaltung. Bewusstes Ein- und Ausatmen fördert den Energiefluss im Körper und hilft dabei, sich von belastenden Gedanken zu lösen und "Frisches" einzuatmen. Bogenschießen hilft uns

  • vom Alltagsstress abzuschalten
  • Kräfte zu spüren und zu mobilisieren
  • Selbstreflexion und Zielausrichtung zu erleben
  • Loslassen lernen
  • Spiritualität vertiefen und Achtsamkeit zu üben

Neben den vielen positiven Auswirkungen macht es vor allem aber auch viel Spaß und unterstützt uns hervorragend beim Fasten, Entschleunigen und Entgiften.

Hier ein Überblick über die Fastenwoche:

  • Fastenmethodik nach Dr. Buchinger/ Dr. Lützner, einfühlsame Fastenbegleitung,
  • Bereicherung durch Erfahrungsaustausch in der Gruppe.
  • Ernährungstraining, Informationen über Vollwertkost und den Säure-Basen-Haushalt.
  • Praktische Tipps, um Deine neu gewonnenen Erfahrungen im Alltag leichter umzusetzen
  • Täglich Morgenspaziergänge; Wanderungen in der inspirierenden Natur; Yoga und Dehnungsübungen, Meditationen und Visionsreisen.
  • Täglich Bogenschießen
  • Shinrin Yoku - Einführung in die Kunst des "Waldbadens"
  • Zeit für Dich
  • STILLE

Termin
Sa 8.5.2021 - 17 Uhr (Anreise ab 14 Uhr möglich)
Sa 15.5.2021 - nach dem Frühstück

Kosten
Kurskosten (Fastenbegleitung und Bogenschießen): EUR 430,--
EZ: EUR 400,-- DZ: EUR 350,-- p.P. / Apartment: EUR 450,-- bei Einzelbenutzung jeweils zzgl. Ortstaxe
Empfehlung: Anreise am Fr. 7. Mai mit spezieller Fastendiät zum Preis von 62,- Euro möglich
Die Saunalandschaft steht kostenlos zur Verfügung. 1 Massage (20 Min.) ist inkludiert.

Ort
Arche-typisch Fasten im
Biolandhaus Arche
Vollwertweg 1a, A-9372 Eberstein
Wir bitten um Reservierung des gewünschten Zimmers direkt beim Seminarhaus, Familie Tessmann
Mail: hotel@bioarche.at

Weitere Informationen und Anmeldung bei
Sybille Mikula: Tel. +43 699 1169 1798 - sybille.mikula@fasten-leben.at

Fastenbegleiterin:
Sybille Mikula

  • ärztlich geprüfte Fastenbegleiterin - www.fasten-leben.at
  • Seit 1993 als Energetikerin, Diplom-Astrologin und Singleiterin für Heilsames Singen beratend und lehrend in eigener Praxis tätig - Infos auf www.holomantie.at

Begleitung Bogenschießen:
Heidemarie Bliemel praktiziert seit vielen Jahren Meditation, Achtsamkeitsschulungen und schamanische Heilweisen. Sie bereiste viele verschiedene Kontinente und indigene Völker, wo sie alte WissenshüterInnen traf, deren Weisheiten Teil ihres Lebens wurden.
Sie vereint diesen aktuellen und gleichzeitig uralten Sport mit achtsamer Geistes- und Körpermeditation. In ihren Kursen werden mentale und körperliche Spiritualität geübt und auf die Balance und Harmonie von Körper und Geist höchsten Wert gelegt.
Mehr Informationen:
Gib einem Pferd was es braucht und es wird dir sein Herz schenken...


zurück


Küche Logo vegan friendly hotel Logo veggie hotels Logo GREEN-CHEFS-Partner Logo glutenfrei unterwegs

Logo Bioland Logo ABG
Tourismus Logo jochen schweizer Logo bio hotels Logo norische region Logo carinthia Logo THA Logo sterne award Logo Eberstein

Logo mittelkaernten Logo qualitaet kaernten Logo vacanze in austria Logo trigos Logo Verband christlicher Hotels Logo Biostays
Nachhaltigkeit Logo UZ Logo international year of ecotourism Logo Q-Siegel Zertifikat Logo Euroblume Logo greenbrands Logo ehc

Logo Uzondu Logo Partnership Schokolade Zotter Logo Erasmus Logo tripadvisor
Logo Kärnten
Unterstützt aus Mitteln des Görtschitztalfonds und dem Land Kärnten

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr Info ich bin einverstanden